Home  >  Über uns  >  Fundierte Unterstützung auch für geschlossene Fonds

Eine ähnlich fundierte Unterstützung wie im Bereich der offenen Investmentfonds möchten wir Ihnen auch für den Bereich der geschlossenen Beteiligungen bieten. Da wir selbst nicht über die entsprechende Expertise verfügen, haben wir uns in diesem Bereich zu einer Kooperation entschlossen, die Ihnen uneingeschränkten Zugang zu Angebots-, Markt- und Vergleichsanalysen ermöglicht. Dabei war für uns von besonderer Wichtigkeit, dass es sich um Analysen handelt, die nicht von den Initiatoren der analysierten Fonds selbst honoriert werden.

Leider ist der Zugang zu solchen unabhängigen Analysen in der Regel sehr teuer, so dass es sich für die meisten Finanzdienstleister unterm Strich nicht lohnen würde.

Hier haben wir für unsere Kooperationspartner die Möglichkeit einer Exklusiv-Partnerschaft mit dem DIK (Deutsches Institut für Kapitalanlagen) vereinbart, mit der Sie zu einen äußerst geringen Abonnementspreis von nur € 49,00 (inkl. MWSt) pro Monat auf alle Analysen der SFO Seppelfricke Family Office AG zuzugreifen können. Alle relevanten Beteiligungsangebote des Marktes werden hier analysiert. Fehlt Ihnen als Abonnent eine Analyse für ein Beteiligungsangebot, für das Sie sich interessieren, so erhalten Sie die Analyse auf Anfrage in der Regel innerhalb von 14 Tagen. Durch Vergleichsanalysen der Angebote eines Segments (z.B. Einzelhandelsimmobilien Deutschland oder Solarfonds Südeuropa etc.) können Sie aus allen aktuellen Angeboten jeweils die besten Beteiligungsmöglichkeiten herausfiltern. Natürlich ist das DIK-Informationsabonnement eine optionale Möglichkeit, von der nicht zwangsweise Gebrauch gemacht werden muss. Alle Analysen können auch - ohne weitere Verpflichtung, jedoch dann zu normalen Preisen - einzeln bezogen werden.

Wir selbst beschränken uns auf eine reine Administrationsmarge, die unterm Strich für Sie Provisionseinnahmen in gleicher Höhe wie bei den großen und bekannten Plattformen für geschlossene Fonds gewährleistet. Der Vorteil der Abwicklung geschlossener Fonds besteht für Sie auf jeden Fall darin, dass Sie Ihre Kunden mit allen Depotanlagen und den geschlossenen Fonds komplett auf einer IT-Plattform adminstriert bekommen, so dass Sie jederzeit ein aktuelles Reporting für Ihre Kunden erstellen können. 

Neben der Soll-/Ist-Analyse  wird in Kürze auch eine komplette Cash/Flow-Analyse der geschlossenen Beteiligungen zur Verfügung stehen. Dabei werden die Daten hinsichtlich der zu erwartenden Ausschüttungen und Kapitalrückflüsse stetig anhand der entsprechenden Informationen der Anbieter (und nicht erst anhand der mit starker Zeitverzögerung zur Verfügung stehenden Leistungsbilanzen) aktualisiert, so dass für jeden Kunden alle relevanten Informationen hinsichtlich der in künftigen Jahren zu erwartenden Mittelzu- und -abflüsse komprimiert zur Verfügung stehen. Dies ermöglicht eine zeit- und kapitalgewichtete Performancerechnung für das virtuelle Gesamtdepot des Kunden inklusive der grafischen Abbildung der Performance dieser Zusammenfassung aller offenen und geschlossenen Fonds.