Bewertung:  / 1
SchwachSuper 

Es ist bereits die 13. Hidden Champions Tour, die einmal mehr - so hoffen wir - ohne Beeinträchtigungen über die Bühne gehen kann. Natürlich wollen wir Ihnen auch in diesem Jahr genau das liefern, was Sie von dieser Veranstaltung seit vielen Jahren erwarten können: Einen breit diversifizierten Mix aus Multi Asset- und Alternative-Fonds, deren Bekanntheitsgrad (und damit das Fondsvolumen) noch längst nicht im Einklang mit ihren Leistungen stehen. Der Name der Tour ist also nach wie vor Programm.

Vom defensiven Multi Asset-Fonds über systematische Anlagestrategien, vom offensiven aktienbetonten Konzept bis zum Big Data-Fonds mit der KI als Fondsmanager und vom ausgewogenen Mischfonds bis hin zum Quant-Konzept mit einer bald achtjährigen Historie - wie immer wird Ihnen viel Abwechslung geboten, um die Kundendepots mit guten Ideen anzureichern. Geringe Korrelation ist Trumpf und die Frage, wie sich die einzelnen Konzepte in Krisenzeiten bewähren können, kann in diesem Jahr ganz konkret beantwortet werden. Erste Informationen zu den sechs Gesellschaften und den zu präsentierenden Fonds finden Sie in der Vorankündigung unseres Medienpartners "Mein Geld" (hier downloaden).

Die Hidden Champions Tour, die bei einer Umfrage des Online-Magazins "Private Banker" zur besten Investment-Veranstaltung unter allen Roadshows und Kongressen in Deutschland gekürt wurde, setzt natürlich in Corona-Zeiten den Fokus nicht nur bei der Fondsselektion auf Risikominimierung. In Kooperation mit den Hotels werden Abstandsregeln und Hygieneanforderungen umgesetzt - je nach Entwicklung des Infesktionsgeschehens erforderlichenfalls auch zu Lasten der Teilnehmerzahlen.

Melden Sie sich also rechtzeitig an, um sich einen Platz zu sichern, denn je nach Veranstaltungsort kann es zu einer Beschränkung der Teilnehmerzahlen kommen. Dann zählt, wer sich zuerst angemeldet hat. Wie gewohnt geben wir Ihnen deshalb frühzeitig Gelegenheit, Ihren Besuch zu planen.

Blockieren Sie also den Ihnen genehmen Termin nicht nur in Ihrem Kalender, sondern melden Sie sich gleich verbindlich an. Und vergessen Sie bitte nicht, sich frühzeitig wieder abzumelden, wenn andere Termine oder ein kurzfristig geplanter Urlaub Ihnen einen Strich durch die Rechnung machen.  

Hier die Termine nebst Anmeldungs-Links:

                                                 26.08.2020   Frankfurt    Steigenberger Airport Hotel  zur Online-Anmeldung
                                                 02.09.2020   Hamburg    Steigenberger Hotel (Heiligengesitbrücke)  zur Online-Anmeldung
                                                 09.09.2020   München    Kempinski Vier Jahreszeiten  zur Online-Anmeldung
                                                 17.09.2020   Düsseldorf    Van der Valk Airport Hotel  zur Online-Anmeldung